SimA® - die Idee

SimA® ist ein nicht-medikamentöses Programm, das durch die Kombination von motorischen und kognitiven Übungen die Selbstständigkeit älterer Menschen fördert.

Das SimA®-Programm kann stufenlos angepasst werden, so dass alle entsprechend ihrer individuellen Bedürfnisse vom selben Ansatz profitieren. Auf diese Weise können sogar innerhalb der gleichen Gruppe verschiedene Leistungsansprüche bedient werden.

Diese Spanne reicht vom leistungsorientieren Training für den fitten, selbstständigen und leistungsbereiten Senior  bis zur stimulierenden Aktivierung für den Pflegeheimbewohner mit demenziellen Veränderungen.

Neben dem Schwierigkeitsgrad einzelner Übungen ändert sich dabei vor allem die thematische Zusammensetzung der Inhalte. So reduziert sich der Anteil des Kompetenztrainings zur Erhalt der eigenständigen Lebensweise zugunsten einer stärker werden emotional-seelischen Stabilisierung der eigenen Identität.

SimA® - die Marke

SimA® ist eine in Wort und Bild geschützte Marke deren Verwendung ausschließlich lizenzierten Personen und Einrichtungen vorbehalten ist. Durch den Markenschutz möchten wir gewährleisten, dass überall wo SimA® draufsteht auch SimA® drin ist. 

SimA® - die Initiative der Diakonie Neuendettelsau

Eine immer älter werdende Gesellschaft führt zu neuen Herausforderungen, insbesondere was die Versorgung im Alter betrifft. Die Diakonie Neuendettelsau nimmt sich dieser Fragen an und möchte als Unternehmen des Gesundheits- und Sozialamarktes die Zukunft aktiv mitgestalten.

Vielen gemeinsam ist der Wunsch, bei guter Gesundheit so lange wie möglich selbstbestimmt zu altern.
Wie das Leben tatsächlich abläuft, lässt sich nicht vorbestimmen, aber zahlreiche Faktoren lassen sich stark beeinflussen - durch seinen eigenen Lebensstil und seine Handlungsweisen.

Studien im Rahmen der SimA®-Forschung ergaben, dass sich alterungsbedingte Entwicklung durch konsequente körperliche und geistige Aktivität um mehrere Jahre hinauszögern lassen. Daher müssen der älteren Bevölkerung entsprechende Angebote zur Verfügung gestellt werden.

Die SimA®-Geschäftsstelle der Diakonie Neuendettelsau hat zur Aufgabe, Experten, Fachkräften, Ehrenamtlichen ein nachweislich wirksames Programm anzubieten und alle Interessierten zu qualifizieren, dieses Programm auch anzuwenden. Dabei kooperiert die SimA®-Geschäftsstelle mit anderen Bildungsträgern wie Schulen, Akademien oder Fortbildungsinstituten.

Weitere Informationen zum Download finden Sie hier.